1. Juni 2014

Zweiter Driftwood ist fertig

Hallo,

erstmal einen schönen Sonntag euch allen mit ein paar Blümchen aus meinem Garten.
Endlich fangen die Pfingstrosen bei uns an zu blühen und ein paar davon wandern jedes Jahr in eine Vase.

Pfingstrosen gehören zu meinen liebsten Blumen im Garten, aber eigentlich mag ich alles was so im Garten blüht.

Doch jetzt noch mein zweiter Driftwood für euch. Mir hat der erste so viel Spaß gemacht, da hab ich Wolle aus meinem Fundus gekramt und noch einen angeschlagen. Leider ging es diesmal ziemlich zäh vorwärts und so muss dieser warten bis es wieder kalt wird, damit ich ihn anziehen kann.

Ich finde ihn auch nicht ganz so schön wie meinen Ersten, denn eigentlich mag ich Baumwolle lieber und der Erste sieht einfach viel legerer aus. Dieser wird wohl ein Gassi geh Pulli werden. 

Dieser Art des Strickens finde ich toll, man hat keine Nähte und ich hasse nähen mit der Hand.


Euch allen einen schönen Sonntag und möchte auch noch eine neue Leserin bei mir begrüßen.
Herzlichen Willkommen liebe Maria Cecilia

eure Martina

Kommentare:

maryaustria hat gesagt…

Das ist doch ein schöner Pulli! Warum soll er denn bloß nur zum Gassigehen taugen!
LG Mary

Kathrin hat gesagt…

mir gefällt er auch.
Gerade durch die Farbe und das Muster wirkt er dennoch ganz anders als der blaue.

liebe Grüße
Kathrin