12. September 2013

Geschenk

Hallo,

Dienstag hatte meine Freundin Susanne endlich wieder mal Zeit mit mir in Sport zu gehen. Der Hochzeitsstress ist vorbei und sie hat mir angeboten mich abzuholen.

Klar, das ist super, denn dann haben wir Zeit noch ein wenig zu plaudern. Wir haben viel zu wenig Zeit dazu, weil ja jede immer etwas um die Ohren hat.

Es klingelt und sie steht vor der Tür mit diesem tollen Herz in der Hand.
 Ich war total überwältigt, denn so eines haben wir uns zusammen bei einer Floristin angeschaut und jetzt gehört dieses hier MIR!

Sie hat es selbst gebastelt und ich muss es nur noch bepflanzen. Das ist so toll und das nur, weil ich ihr die Blumen für die Hochzeit gebunden habe. Dabei hab ich mich sowieso gefreut, das ich die Blumen machen durfte. 

DANKE liebe Susi!!! 

Eure Martina

(Wenns bepflanzt ist, zeig ich es euch nochmal.)

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Da hast Du aber eine schöne Überraschung bekommen! Da Herz sieht so schön aus und man kann es so vielseitig benutzen , ob mit Lichern oder Blumen gefllt in den kleinen Töpfen, es sieht so schön aus!
Viel Freude damit!
Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

Hilda hat gesagt…

Ein wunderschönes Herz und eine so tolle Überraschung. Ich freue mich mit Dir.

Liebe Grüße
Hilda

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Man sagt nicht umsonst: Kleine Gechenke erhalten die Freundschaft. Aber dies ist schon ein großes und ein wunderbares dazu.
Einen guten Start in den neuen Tag wünscht
Irmi

Kerstin hat gesagt…

Da hast Du aber eine liebe Freundin mit viel Talent :) Ein wirklich tolles Geschenk :)