15. Juli 2013

Fertig

Hallo,

einen schönen Wochenanfang wünsche ich euch allen.

Endlich kann ich euch mal wieder etwas gestricktes von mir zeigen. Momentan bin ich sehr langsam, aber ich glaube das lag daran, dass ich nur glatt rechts stricken durfte. Außerdem war es wirklich langweilig, weil das zweite Teil so unendlich lang war und ich manchmal gezweifelt habe, ob es wirklich irgendwann mal fertig sein würde. Immer 120 M in einer Reihe. Das nächste Strickstück wird nicht so langweilig werden, denn das entwerfe ich wieder selbst, bzw. ist schon im groben in meinem Kopf entstanden.

So, jetzt aber nicht lang drumrum geschwafelt, hier kommt das Bild.

Es ist das Modell "Yolanda" aus der aktuellen Verena. Seit langem mal wieder etwas nach Anleitung gestrickt. Beim zusammen nähen wäre ich beinahe verzweifelt, weil ich zuerst überhaupt nicht verstanden habe wie es zusammen gefügt wird. Aber nach einigem rumprobieren lief es dann doch. Allerdings hab ich eine Kleinigkeit weggelassen beim nähen, weil ich finde das es so besser sitzt.

Gestrickt hab ich übrigens mit Hot Socks "Spectra" von Gründl und verbraucht hab ich genau 300g. 
 
Für den Sommer nicht unbedingt geeignet, es ist einfach zu warm um den Hals, aber im Winter mit einem schönen Langarmshirt bestimmt toll. Da freut man sich schon wieder auf die kühlere Jahreszeit. 

Aber jetzt wird erst noch der Sommer in vollen Zügen genossen.

Eure Martina

Kommentare:

Kathrin hat gesagt…


tolle Farben.
Sieht toll aus.

Ist das ein Top mit Schal?

liebe Grüße
Kathrin

Martina hat gesagt…

Hallo Kathrin,

das ist ein Top wo der Schal gleich mitgestrickt wurde. In der aktuellen Verena zu finden.

LG Martina