22. April 2016

Geburtstagskarte vergessen

Hallo,

da ist mir doch glatt eine Geburtstagskarte durchgegangen und das gerade bei meiner lieben Freundin Susanne. Irgendwie hatte ich es einfach nicht geschafft und ihr nur über Whats app gratuliert. Das war mir sehr peinlich und so hab ich mich doch noch an den Basteltisch gesetzt und ihr eine "Entschuldigungskarte" gemacht.


Auf den ersten Blick sieht die Karte recht unscheinbar aus, aber wenn man links das Papier hochhebt kommt eine kleine Überraschung zum vorschein.
 
Gesehen habe ich die Art der Karte bei Irenes Bastelzimmer und musste sie gleich nachbasteln. 

Froh bin ich, dass mir Susanne nicht böse ist und das sie sich über die Karte gefreut hat.

Eure Martina

Kommentare:

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Liebe Martina,
über eine solche Karte muss man sich
doch freuen. da wäre ich dir auch nicht bösse.
Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
Irmi

Susanne hat gesagt…

Hallo Tina, ich hab mich sehr über die Karte gefreut, Post mag man doch immer erhalten, also gerne auch nachträglich :-)

Beate hat gesagt…

Liebe Tina,
oh ja, das ist eine sehr schöne Karte. Klar, dass die Empfängerin sich auch über solch nette nachträgliche Post freut.
LG Beate