14. September 2015

Loop

Hallo,

im August hat sich ja mein Geburtstag wieder gejährt und da hab ich auch wieder schöne Sachen geschenkt bekommen. Leider hab ich diesmal kein Foto von den Sachen gemacht. Es war eine schöne Laterne dabei, ein tolles Buch mit Taschenanleitungen zum Nähen und auch Wolle war dabei. Zwar diesmal nur ein Käuel, aber ein sehr schönes. Dazu gab es auch eine Anleitung für einen Loop und die letzten zwei Abende hab ich damit verbracht ihn zu stricken und zu ribbeln. Ihr habt richtig gelesen, ein Loop den man ribbeln darf und muss. Eigentlich blutet mir ja immer das Herz wenn ich ribbeln muss, aber diesmal hat es richtig Spaß gemacht. 



Die Wolle ist Arona von Online und auch die Anleitung ist von Online. Gebraucht hab ich wirklich nur einen Knäuel. Der Loop passt farblich super zu meiner Jacke, die ich mir für die Konfirmation in diesem Mai gestrickt habe. Die Jacke ist übrigens mittlerweile meine Lieblingsjacke geworden.

Eure Martina

1 Kommentar:

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Liebe Martina,
ein tolles Stück ist dir da von der Nadel gehüpft.
Bald wird das gute Stück zur Geltung kommen - es
wird merklich kühler.
Einen guten Wochenstart wünscht Dir
Irmi