29. Oktober 2013

Handysöckchen

Hallo,

nach gefühlten 100 Jahren hab ich mir endlich ein neues Handy gekauft. Mein Altes war eigentlich nicht schlecht, aber der Akku hat mich regelmäßig im Stich gelassen und so musste ein Neues her. Natürlich musste da dann auch ein neues Söckchen dafür gestrickt werden, auch weil die alten nicht mehr so recht passten.

Leider etwas unscharf, aber man kann das schöne Muster an der Seite trotzdem erkennen. So ist auch mein neues Handy vor Kratzern gut geschützt. 

Eure Martina

1 Kommentar:

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Liebe Martina,
da freut sich jedes Handy.
Einen wunderschönen Abend wünscht dir
Irmi