29. November 2012

Stern gebastelt

Hallo,

gestern versprochen und heute eingehalten. Heute zeige ich euch meine Variante des Sterns von Stampin Up!
In Ermangelung des richtigen Stempelsets und den dazugehörigen BigShot Stanzen habe ich in meinem Fundus gewühlt und Stempel und Stanzen rausgesucht, die man dafür nehmen kann. 
Und das ist dann dabei rausgekommen:


Verwendet für meinen Stern hab ich den Stempel aus dem Set "Moderne Weihnachten" und den Stempel "Triple Treat Flower" (den es leider nicht mehr gibt). Die passenden Stanzen dazu und dann noch Stempel und Wellenkreisstanzen für die Blüte oben drauf. Ein passendes Band hat sich auch noch gefunden und fertig war mein Stern.

Ich hoffe er gefällt euch und an alle die sich nicht an diesen Stern rantrauen. Nur Mut es ist leichter als gedacht. Wie ihr seht, man braucht nicht unbedingt die gleichen Materialien, wie beim Original. 

Eure Martina

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Ein schönes Teil!
Allerdings, muß ich gestehen, erinnert es mich mehr an eine Blume.... eine Eisblume... :O)
Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

Susanne hat gesagt…

Hallo Tina, ist toll geworden. Ich finds cool, auf welche Weise sich der "Original"-Stern alles abwandeln lässt. Blumig, herbstlich...LG Susi