21. April 2012

Konfirmationskarte

Hallo,

morgen hat das Patenkind von Göga Konfirmation. Leider musste er allein hinfahren, weil es sehr weit weg ist und meine Jungs ja am Montag wieder Schule haben. 
Doch auch für diesen Anlass habe ich es mir nicht nehmen lassen eine Karte zu basteln. 

Die Stempel dafür habe ich mir von meiner Freundin Susanne ausgeliehen. Noch habe ich dafür keine eigenen, aber im nächsten Jahr ist mein Großer ja auch soweit und da brauche ich welche für die Einladungskarten. 
Auf dem Bild kommt leider das leuchtende Grün nicht so richtig raus. 

Innen in die Karte hab ich noch einen kleinen Umschlag für das Geldgeschenk gemacht.

Jetzt hoffe ich nur noch, dass morgen das Wetter für die Feier nicht ganz so schlecht ist.

Eure Martina

Kommentare:

Junischnee hat gesagt…

Das ist eine sehr schöne Karte, so etwas in der Richtung würde ich gerne zur Firmung von meinem Neffen verschenken.
Herzlichen Gruß, Christine

Susanne hat gesagt…

Hallo Tina, Deine Karte gefällt mir sehr gut, vorallem der "Doppelt-Effekt"! Lg Susi